Vitop Fahrrad

  • 37055651
  • OQU_9772.jpg
  • OQU_9776.jpg
  • OKU_5457.jpg

Ein hautnahes Erlebnis mit dem Fahrrad in Jogjakarta

Jemand sagt, dass es keinen besseren Weg gibt, ein Land zu erobern, als sich völlig darin zu versammeln - so wie man mit dem Fahrrad fahren kann. Vitop Bike bringt Sie in das Beste, was Jogjakarta in einer intensiven Radtour zu bieten hat.

Mit Sitz in Java Village Resort, einem bekannten Resort in Jogjakarta für seine BOGA (Essen), Kanca (Freundschaft) und Budaya (Traditionelle und spirituelle Kunst), bietet VITOP BIKE nicht nur eine gepackte Fahrradtour, sondern auch eine Gelegenheit zu sehen und zu erleben Jogjakartas BOGA, KANCA und BUDAYA.

Initiiert Anfang 2012, wurde Vitop Bike am 06 Oktober 2012 von Königin Gemahlin Gusti Kanjeng Ratu Hemas zusammen mit dem Grand Opening Java Village Resort eingeweiht. Ja, wir sind ein neues Kind in diesem Geschäft, aber Vitop Bike wurde von Mitarbeitern mit einer großen Leidenschaft für den Radsport , der Radfahrer, die Jahre joggen auf Joghakarta Downhill, Langlaufloipe betrieben.

Die Fahrräder

  1. 20 Cross Country-Fahrräder

  2. 5 All Mountain Bikes

  3. 5 Downhill-Bike

Die Routen:

  • TRITIS Regenwald - Java Village Resort

Ein stundenlanges Downhill-Radtour-Erlebnis auf dem Merapi-Berg durch den TRITIS-Regenwald zur optionalen Route, um die Adrenalin-Pumpparade der TURGO National Downhill Championship auszuprobieren und ein Downhiller-Badass zu sein. Es folgt ein anderthalbstündiges Cross-Country-Trekking durch die "SALAK PONDOH" Plantage mit süßen Früchten, mit der Möglichkeit, diese Früchte selbst zu pflücken. Folgen Sie einer Spur zwischen Reisfeld, Drachenfruchtplantage.

  1. Lava-Tour - Klangon-Hügel, Ostmerapi-Berg - Kankringan - Pakem

Die Abfahrt von diesem Klangon Hill nach Pakem wurde die beste und raueste Route in Jogjakarta genannt.   Über drei Stunden Downhill durch das riesige Gebiet, das von der Merapi-Eruption im Jahr 2010 getroffen und verbrannt wurde. Früher war es ein Pinienwald, heute ein dicker Wald mit einer dicken Sandschicht. Es ist ein langer Weg durch felsige und kiesige Route, die Flüsse überqueren, durch die Cross Country Route durch Paddy Field folgen, .......

VITOP BIKE Radfahren Abenteuer Tour

Ein hautnahes Erlebnis mit dem Fahrrad in Jogjakarta

Jemand sagt, dass es keinen besseren Weg gibt, ein Land zu erobern, als sich völlig darin zu versammeln - so wie man mit dem Fahrrad fahren kann. Vitop Bike bringt Sie in das Beste, was Jogjakarta in einer intensiven Radtour zu bieten hat.

Mit Sitz in Java Village Resort, einem bekannten Resort in Jogjakarta für seine BOGA (Essen), Kanca (Freundschaft) und Budaya (Traditionelle und spirituelle Kunst), bietet VITOP BIKE nicht nur eine gepackte Fahrradtour, sondern auch eine Gelegenheit zu sehen und zu erleben Jogjakartas BOGA, KANCA und BUDAYA.

Initiiert Anfang 2012, wurde Vitop Bike am 06 Oktober 2012 von Königin Gemahlin Gusti Kanjeng Ratu Hemas zusammen mit dem Grand Opening Java Village Resort eingeweiht. Ja, wir sind ein neues Kind in diesem Geschäft, aber Vitop Bike wurde von Mitarbeitern mit einer großen Leidenschaft für den Radsport , der Radfahrer, die Jahre joggen auf Joghakarta Downhill, Langlaufloipe betrieben.

Die Fahrräder

  1. 20 Cross Country-Fahrräder

  2. 5 All Mountain Bikes

  3. 5 Downhill-Bike

Die Routen:

  • TRITIS Regenwald - Java Village Resort

Ein stundenlanges Downhill-Radtour-Erlebnis auf dem Merapi-Berg durch den TRITIS-Regenwald zur optionalen Route, um die Adrenalin-Pumpparade der TURGO National Downhill Championship auszuprobieren und ein Downhiller-Badass zu sein.

Es folgt ein anderthalbstündiges Cross-Country-Trekking durch die "SALAK PONDOH" Plantage mit süßen Früchten, mit der Möglichkeit, diese Früchte selbst zu pflücken. Folgen Sie einer Spur zwischen Reisfeld, Drachenfruchtplantage.

  1. Lava-Tour - Klangon-Hügel, Ostmerapi-Berg - Kankringan - Pakem

Die Abfahrt von diesem Klangon Hill nach Pakem wurde die beste und raueste Route in Jogjakarta genannt.   Über drei Stunden Downhill durch das riesige Gebiet, das von der Merapi-Eruption im Jahr 2010 getroffen und verbrannt wurde. Früher war es ein Pinienwald, heute ein dicker Wald mit einer dicken Sandschicht. Es ist ein langer Weg durch felsige und kiesige Route, die Flüsse überqueren, durch die Cross Country Route durch Paddy Field folgen, .......